Radreise Pfalz: Gemütlich durch Weinreben und Rheinebene
Radreise Pfalz: Gemütlich durch Weinreben und Rheinebene
Radreise Pfalz: Gemütlich durch Weinreben und Rheinebene
Radreise Pfalz: Gemütlich durch Weinreben und Rheinebene
Radreise Pfalz: Gemütlich durch Weinreben und Rheinebene
  • Deutschland

Radreise Pfalz: Gemütlich durch Weinreben und Rheinebene

Radreise Pfalz: Gemütlich durch Weinreben und Rheinebene

01.07.2020 31.10.2020
ab  CHF 742 i
Angebot anfragen
  • Start
  • Überblick
  • Verlauf
  • Leistungen & Preise
  • Downloads & Beratung
Zurück zur Reisesuche
01.07.2020 31.10.2020
ab  CHF 742 i
Angebot anfragen

Überblick

Ihre Privatreise im Überblick

Mitten durchs Rebenmeer verläuft die Weinstraße auf mehr als 90 Kilometern. Dabei fühlt man sich fast wie in einem Gemälde Monets. Das romantische Freinsheim ist vollständig von einer mittelalterlichen Stadtmauer umgeben. Sie scheint die Fachwerkhäuser und Gaststuben im Zentrum von der Hektik des Alltags zu schützen. Die sprichwörtliche Pfälzer Gemütlicheit ist hier ganz leicht zu fassen. Und gäbe es am Hambacher Schloss nicht so viel Geschichte, der Aufstieg lohnt sich schon alleine wegen des weiten Blickes über die Rheinebene. Doch auch für kulinarische Genüsse lockt die Weinstraße. Hier, wo einem die Früchte fast in den Mund wachsen, verwöhnt die Sonne mit mehr als 1800 Stunden im Jahr. Feigen und Kastanien gedeihen hier ebenso gut wie eleganter Wein. Schon Ludwig von Bayern wusste diese Landschaft zu schätzen und ließ sich eine "Villa italienischer Art" errichten. Wenn Sie dort stehen, erschließt sich Ihnen sofort, warum die Pfalz "Toskana Deutschlands" genannt wird. Anfang und Ende dieser Reise bilden zwei Städte, die eine reiche Geschichte auszeichnet. Worms war Kaiserpfalz und ist Schauplatz der Nibelungensage! Der weltberühmte romanische Dom in Speyer ist ein Wahrzeichen deutscher Architektur. Als Grabstätte salischer, staufischer und habsburgischer Herrscher gilt er geradezu als Symbol des mittelalterlichen Kaisertums. In den renomierten Wohlfühlhotels der Reise erwartet Sie der Pfälzer Dialekt und Gemütlichkeit. Der Mensch hotn Maage, un nit umesunscht heißt es hier, wo einem die Früchte fast in den Mund wachsen und Feigen oder Kastanien ebenso gut gedeihen wie eleganter Wein.

6 TAGE
Privatreise
P97H41Z
Naturerlebnis
Private Radreisen

Schwierigkeitsgrad

max. Radkilometer pro Tag: 58 km  |   max. Radfahrdauer pro Tag: ca. 5,5 Std.  |   Gesamtstrecke: 211 km
Highlights
  • Kaiserdome in Worms und Speyer
  • malerische Dörfer der Weinstraße
  • Wohlfühltour: genussvolle Radetappen von Hotel zu Hotel

REISEVERLAUF

Entdecken Sie Ihre Reise im Detail

Länderinfos

Wissenswertes über Ihr Urlaubsland

  • Deutschland

Deutschland

Beste Reisezeit

Januar, Februar, März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November, Dezember

Sprache

Deutsch (siehe auch: Abschnitt Sprache)

Währung

Euro (EUR)

Zeitzone

↦Letzter Sonntag im Oktober: MEZ (UTC+1)→Letzter Sonntag im März: MESZ (UTC+2)

Zu allen Länderinfos

kontakt & services

Downloads und Beratung zur Reise

 

Sie haben Fragen rund ums Thema Reisen?

+49 (0) 431 5446-731

Unser Service-Center ist
Montag bis Freitag von 09:00 bis 18:00 Uhr für Sie da!

Oder schreiben Sie uns:

Zum Kontaktformular

Weitere Reisen

Entdecken Sie mehr großartige Reisen